Zum Hauptinhalt springen

Herkules CR

Wallach, Dunkelbraun, Dänisches Warmblut, *2002
Züchter: Ingeborg und Jorn Abildgaard
Stockmass: 0 cm
Körung: 0

Linaro Landgraf I Ladykiller xx
Warthburg
Tamara Calypso II
St.Pr.St. First Lady
Sans le Sou Temple Wind xx Tumble Wind xx
Temple Tyrant xx
Sans Gene Flamingo
Sagitta

2016 und 2017 sammelten Herkules und Charlotte Siege und Platzierungen in internationalen Prüfungen für Junge Reiter und nahmen 2017 an der EM in Roosendaal/NED teil. 2018 platzierte sich das Paar auch in der internationalen Kleine Tour (PSG/Inter I).

Der Vater Linaro ging im Sport bis M**-Springen. Seine Nachkommen sind sowohl im Springen, als auch in der Dressur erfolgreich. Inara platzierte sich unter Martina Hannöver-Sternberg bei Deutschen Meisterschaften und in Weltcup-Küren.

Die Mutter Sans le Sou brachte auch den gekörten Squaredancer (v. Loran).

Zweiter Vater ist der Vollblüter Temple Wind xx und an dritter Stelle im Pedigree folgt Flamingo.

Großmutter Sans Gene brachte auch den gekörten Sanrace (v. Racing Ace xx) und die Stute Sans Souci (v. Lavallo), diese brachte das internationale Springpferd Surprice (v.Corland)/Sören Pedersen/DEN.

Holsteiner Stamm 127, daraus auch die gekörten Hengste Lear (v. Lagos), Salto (v. Benvenuto xx) und Stokdals Livanos (v. Linaro).